Fitness

Fitness

Im FITplus werden künftig Fitness- und Gesundheitstraining der Spitzenklasse geboten. Der große Gerätepark mit hochmodernem Trainingsbereich, Top-Cardio- und Therapiegeräten wird Anfängern,  Fortgeschrittenen und leistungsorientierten Nutzern optimale Trainingsmöglichkeiten bieten.

Bewegung

Bewegung

Bewegung und Sport wirkt sich positiv auf die Gesundheit des Menschen aus. Der Grundstein für ein lebenslanges, bewegtes Leben wird im Kindesalter gelegt. Aus diesem Grund gibt es die Bewegungslandschaft im FITplus. So können sich alle Generationen unter einem Dach treffen und sich individuell bewegen.

Gesundheit

Gesundheit

Gesundheit = nicht nur die Abwesenheit von Krankheit! Ohne die Gesundheit verliert das Leben an Sinn und Qualität. Doch was hält den Menschen gesund? Wissenschaftler und Mediziner sind sich einig, Bewegung kann Krankheiten vorbeugen und die Funktionen verbessern. Bewegung ist die beste Medizin!

Neuigkeiten

Unser Eröffnungs - Special: 13 = 12

Am 16. und 17. Juni 2018 findet die Eröffnung unseres FITplus mit einem Tag der offenen Tür statt. Ab 10:30 Uhr können Sie sich unverbindlich vor Ort informieren. Am 17. Juni wird um 15 Uhr die offizielle Grundstein - Einbringung mit Segnung der Kirchen stattfinden. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt!
Zu Eröffnung haben wir uns ein besonderes Bonbon einfallen lassen:
Alle, die ab sofort, bis spätestens 17. Juni 2018, verbindlich einen Jahresvertrag im FITplus abschliessen, können einen Monat lang, ohne jegliche Kosten, alle Einrichtungen unseres FITplus, (natürlich auch die angebotenen Kurse) nutzen. Also: 12 Monate bezahlen und 13 Monate trainieren! Nutzen Sie dieses wirklich tolle Angebot! Günstiger als umsonst geht es nicht! 
 
fitplus eröffnung

FITplus begrüßt AST

Der Kreis der Kooperations – Partner für das FITplus erweitert sich ständig. Immer mehr Vereine erkennen den Vorteil, der für seine Mitglieder über eine Kooperationsvereinbarung erreicht wird: Ohne Mitgliedschaft beim TSV Süßen zu werden, können die Mitglieder unserer Kooperationspartner zu günstigen Konditionen das Gesamtpaket des FITplus nutzen. Gerätetraining, Kurse und Wellness sind auch für das Ausdauer – Sport – Team Süßen eine interessante Erweiterung des Vereinspakets für die Mitglieder.

Martin Büchler, der Vorstands – Vorsitzende des AST Süßen geht sehr zuversichtlich in diese Kooperation und ist überzeugt, dass diese Möglichkeit von den Vereinsmitgliedern auch wahrgenommen und genutzt wird.

Auch der Präsident des TSV Süßen, Peter Lutz setzt in diese Kooperation große Hoffnungen, zumal sich zwischen AST und TSV durch die langjährige Hallennutzung keinerlei Berührungsängste ergeben dürften und die Kommunikation auf Vorstandsebene sowieso hervorragend funktioniert.

AST

Martin Büchler, Vorstand - Vorsitzender des AST Süßen und Peter Lutz, Präsident TSV Süßen bei der Kooperations - Unterzeichnung.  

FITplus und VfR Süßen kooperieren

Als weiterer Partner eröffnet nun der VfR Süßen mit dem Abschluss eines Kooperation – Vertrages seinen Mitgliedern eine günstige Möglichkeit im Sportvereins – Zentrums FITplus des TSV Süßen, Kondition und Fitness zu erhalten bzw. aufzubauen und bei gepflegtem Wellness neue Kraft zu tanken.

Dieses Angebot (eingeschlossen im Grundbetrag sind neben dem Gerätetraining natürlich auch Kurse, Sauna usw.) gilt sowohl für alle aktive und passive Mitglieder des VfR ab 16 Jahre. Damit wird das Angebot des VfR Süßen für seine Mitglieder noch attraktiver und es entsteht eine gewollte win-win-Situation für beide Vereine.

Der Vorsitzende des VfR, Christian Hocke und Peter Lutz, Präsident des TSV Süßen, freuen sich, dass sich die beiden großen Traditionsvereine in Süßen zu dieser Zusammenarbeit gefunden haben und für beide Seiten Synergie – Effekte in die Vereine hineintragen wurden.  

Foto VfR

Kooperation unterzeichnet (v.l.): Martin Raue, Leiter FITplus, Christian Hocke, Vorsitzender des VfR Süßen und Walter Nuszer, Vizepräsident Marketing, TSV Süßen.  

TSV Süßen und TB Gingen schließen Kooperationsvertrag FITplus

Die langjährig erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem TSV Süßen und dem TB Gingen wird durch den Abschluss eines Kooperationsvertrages über die Nutzung des FITplus Sportvereinszentrums des TSV Süßen weiter ausgebaut. Damit können nun auch alle Mitglieder des TB Gingen alle Einrichtungen des FITplus zu Mitgliedsbedingungen des TSV Süßen nutzen ohne selbst Mitglied beim TSV Süßen werden zu müssen. Dies wurde ermöglicht, da der TB Gingen mit einer Organ – Mitgliedschaft die Türe für seine Mitglieder zum FITplus geöffnet hat.

Bei der Unterzeichnung des Vertrags freute sich das Vorstandsmitglied Sport des TB Gingen, Matthias Kralisch, dass der TB im Rahmen dieser Zusammenarbeit sein Sportangebot für seine Mitglieder ganz erheblich erweitern konnte.

TSV – Präsident Peter Lutz machte deutlich, dass mit einer Kooperation bei beiden Vereinen eine win – win – Situation gegeben ist und somit alle Beteiligten von dieser Maßnahme profitieren. In dieser Kooperationsvereinbarung ist sichergestellt, dass die Mitglieder beider Vereine zu insgesamt genau den selben Beitragsbedingungen trainieren, Sport und Wellness betreiben können.

 Kooperation TB Gingen

Freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit: TSV - Präsident Peter Lutz, TB - Vorstand Sport Matthias Kralisch und TSV - Marketing - Chef Walter Nuszer

 Leiter FITplus

Leiter FITplus

Martin Raue - Leiter unseres FITplus

Martin Raue ist mit 37 Jahren ein erfahrener Sportwissenschaftler und war seit 2010 im Fitness- und Bewegungszentrum des tus Stuttgart (Verein hat über 5000 Mitglieder) beschäftigt. Zunächst als Fitness-Trainer, dann aber seit 2013 als Bereichsleiter des tus-fit. Also voll vom Fach und geradezu prädestiniert, seine Erfahrung in den Aufbau unseres FITplus einzubringen.

Martin Raue hat seine Tätigkeit bei uns am 1. Oktober begonnen und sich bereits voll in Personalplanung und Organisation eingearbeitet. Ihn zeichnet eine offene, unkomplizierte, aber auch verbindliche Weise aus, die ihn in seiner natürlichen Autorität zu einer Führungspersönlichkeit mit viel Umsicht ideal in seiner Position sieht. Und – er kommt aus einem Verein und kennt daher die besondere Situation eines Sportvereinszentrums, welches mit einem Sportverein verbunden ist.Während der Übergangszeit bis zur Eröffnung des FITplus ist Martin Raue ab sofort dienstags von 13:00-17:00 und donnerstags von  9:00 bis 13:00 persönlich in der Geschäftsstelle des TSV (Turnhalle, Jahnstr.) zu erreichen. Das Präsidium des TSV freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und wünscht Martin Raue einen guten Start!   

 

Weiterer Premium – Partner für das FITplus des TSV Süßen

Weiterer Premium – Partner für das FITplus des TSV Süßen

Nach der Volksbank Göppingen konnte nun auch mit der Firma Heinrich Weinbuch GmbH aus Süßen eine Kooperationsvereinbarung geschlossen werden.

Die Sportsbar des FITplus (Empfangsbereich) trägt für die nächsten Jahre die Bezeichnung  Weinbuch – Lounge und dokumentiert so die Verbundenheit des Unternehmens mit dem neuen Projekt des TSV Süßen.

Die Motivation hierfür nennt Geschäftsführer Martin Weinbuch: „Es erfüllt uns mit Stolz, an diesem für unsere Stadt richtungsweisenden Projekt mitgearbeitet zu haben – und das wollen wir auch öffentlich dokumentieren!“

Die Firma Weinbuch geht konsequenter Weise sogar noch einen Schritt weiter. Was besonders in städtischen Gebieten längst bewährte Praxis ist, wird nun auch durch das Süßener Unternehmen realisiert: Für die Mitarbeiter des Unternehmens wurde eine Vereinbarung im Rahmen des betrieblichen Gesundheitswesens mit dem FITplus geschlossen. So sorgt Fa. Weinbuch auf eigene Kosten präventiv und ausdauernd für die Gesundheit und Fitness seiner Mitarbeiter und stellt damit auch eine engere Mitarbeiterbindung an das Unternehmen her. Eine vorzügliche Win – Win – Situation!

Rehasport

Ab dem 13.11.17 gibt es zwei weitere Rehasport-Gruppen "Orthopädie" mit Sascha Stohrer.

  • Montag, 16:30 - 17:15 Uhr
  • Montag, 17:15 - 18:00 Uhr 

Anmeldung und Rückfragen: Telefon: 0176/56976500, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

Kooperation Volksbank

Kooperation Volksbank

Volksbank Göppingen - Premium Partner bei FITplus

Nuszer StuhlerDie Volksbank Göppingen und der TSV Süßen haben eine langfristige Zusammenarbeit für das neue Sportvereinszentrum FITplus des TSV Süßen vereinbart. Die Bewegungslandschaft des FITplus mit Schnitzelgrube, Kletterwand, Erlebniswand usw. erhält auf die Dauer von fünf Jahren den Namen Volksbank aktiv.

Der TSV Süßen erhält hierfür von der Volksbank Göppingen während des genannten Zeitraumes eine jährliche, finanzielle Unterstützung, welche dem TSV hilft, sein Angebot für die Bevölkerung Süßens und Umgebung noch weiter auszubauen. Damit macht die Volksbank Göppingen "den Weg frei" für gemeinsame Aktivitäten, die den Mitgliedern und Kunden der Bank - aber auch der Bevölkerung der gesamten Umgebung - entgegenkommen.

Angedacht sind gemeinsame Aktivitäten, die insbesondere Kinder und Jugendliche ansprechen sollen, um sie in kostenlosen Schnupperstunden für den Sport zu begeistern und damit präventiv zu einem frühen Gesundheitsbewusstsein führen.

Natürlich soll der Spaß dabei nicht zu kurz kommen: So sind zum Beispiel Kindergeburtstage in der Bewegungslandschaft ein tolles Erlebnis. Schnitzelgrube und Kletterwand sind Highlights bei diesen Events.

Weiter dürfen auch Erwachsene die Möglichkeiten des FITplus testen: Schnuppertraining an modernsten Fitnessgeräten oder auch in speziellen Kursen sind nur zwei Beispiele für zahlreiche Möglichkeiten, auch im Alter noch etwas für die Gesundheit zu tun.

Dies und noch viel mehr ermöglicht die Kooperation zwischen der Volksbank und dem TSV. Ein vorbildliches Beispiel, wie Wirtschaft und Gemeinnützigkeit in guter Zusammenarbeit ihren sozialpolitischen Aufgaben gerecht werden können!

TSV Süßen startet Angebot über Vereinskooperationen

Der TSV Süßen nutzte den Tag der Baustellenförderung am 13. Mai 2017 um generell über die Möglichkeiten einer Vereinskooperation innerhalb des FITplus - Angebots zu informieren. Damit startet der TSV nun aktiv das Kooperationsprogramm, welches den Süßener Vereinen (aber auch begrenzt für Vereine innerhalb der umliegenden Komunen) die Möglichkeit gibt, seinen Mitgliedern sehr günstig die Nutzung des FITplus zu ermöglichen. Dies erhöht natürlich die Attraktivität des jeweils eigenen Vereinsangebots, so dass hier eine für alle Seiten positive Win - Win - Situation entseht. Weitere Infos können gerne über unser Kontaktformular (Link: Über uns) angefordert werden. Wir kommen aber auch gerne zu persönlichen Informationen in die Vereine selbst.      

Rehasport

Unser neuer Rehasportflyer steht ab sofort für Sie zu Verfügung –  Starten Sie schon jetzt gesund und kostenlos durch! - Rehasport findet bereits in der TSV Halle Süßen statt und wird mit Fertigstellung  das Sportvereinszentrum FITplus  in die neuen Räumlichkeiten des TSV Süßen umziehen. Melden Sie sich jetzt an!

Baustellenkamera

  • 2018-03-22

  • 2018-03-21

  • 2018-03-14

  • 2018-03-08

  • 2018-02-28

  • 2018-02-20

  • 2018-02-13

  • 2018-02-07

  • 2018-01-31

  • 2018-01-23

  • 2018-01-15

  • 2018-01-09

  • 2017-12-18

  • 2017-12-07

  • 2017-12-04

  • 2017-11-23

  • 2017-11-16

  • 2017-11-03

  • 2017-10-19

  • 2017-10-03

  • 2017-09-25

  • 2017-09-12

  • 2017-08-28

  • 2017-08-02

  • 2017-07-18

  • 2017-07-03

  • 2017-06-29

  • 2017-05-26

  • 2017-05-18

  • 2017-04-27

  • 2017-04-21

  • 2017-04-10

  • 2017-04-07

  • 2017-03-31

  • 2017-03-23

  • 2017-03-17

  • 2017-03-10

  • 2017-03-03

  • 2017-02-23

  • 2017-02-10

  • 2017-02-03

  • 2017-01-25

  • 2017-01-20

  • 2017-01-11

  • 2017-01-05

  • 2016-12-27

  • 2016-12-22

  • 2016-12-14

  • 2016-12-08

  • 2016-11-28

  • 2016-11-24

  • 2016-11-11

  • 2016-11-04

  • 2016-10-28

  • 2016-10-19

  • 2016-10-14

  • 2016-10-11

  • 2016-10-05

  • 2016-10-04

  • 2016-08-03

  • 2016-07-22

Partner

  • carl stahl
  • kaelberer
  • naegele
  • volksbank gp
  • weinbuch